Sie müssen sich neuerdings mit dem Emissionshandelsgeschehen in Ihrem Unternehmen auseinandersetzen? Oder sind Sie als Betreiber einer Abfallverbrennungsanlage seit 01. Januar 2024 im EU-Emissionshandel (EU-ETS) berichtspflichtig?

Dann sind Sie hier genau richtig!

Mit diesem Intensivtraining unterstützt Sie Co2ncept plus dabei, den bestehenden Anforderungen im EU-ETS gerecht zu werden. Sie erhalten fundierte Kenntnisse über die teilweise komplexen Zusammenhänge sowie Aufgaben und sind in der Lage, diese im betrieblichen Alltag umzusetzen. Ein besonderer Fokus dieser Schulung liegt auf den jährlichen Pflichten und To-Dos der Anlagenbetreiber in der 4. Handelsperiode (HP).

Über drei Workshops hinweg erhalten Sie das Knowhow zur eigenständigen Berechnung Ihrer betrieblichen Treibhausgasbilanz.

Diese finden an den folgenden Terminen statt:

  • Workshop 1: 23. Oktober 2024, 10:00 - 16:30 Uhr, Live in München
  • Workshop 2: 13. November 2024, 10:00 - 16:45 Uhr, Live in München
  • Workshop 3: 22. Januar 2025, 10:00 - 14:00 Uhr, Online via MS Teams

In einem persönlichen Beratungsgespräch haben Sie Gelegenheit, Ihre individuellen Frage- und Problemstellungen zu vertiefen.

Weiterführende Informationen und die Anmeldung können Sie dem >> Flyer entnehmen.


Für Mitglieder von co2ncept plus e. V. beträgt die Teilnahmegebühr 1.600,00 Euro zzgl. MwSt. und für Nichtmitglieder 1.800,00 Euro zzgl. MwSt..


zurück zur Terminliste