Vom 3. bis 14. Dezember findet in Katowice, Polen die diesjährige Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen statt. Unsere Experten Dr. Roland Geres, Andreas Kohn und Daniel Scholz analysieren vor Ort den Verhandlungsfortschritt und bewerten die Ergebnisse mit Blick auf die zukünftige Klimapolitik.

Weiterlesen ...

Autor: Daniel Scholz
Tags: Klimapolitik



In dieser Rubrik stellen wir Ihnen in loser Folge wichtige Grafiken zu Klimawandel und Klimapolitik vor. Wir erläutern dabei kurz den Hintergrund, die Kernaussagen und die Relevanz – für Politik und Wirtschaft. Den Aufschlag macht eine Grafik aus dem 1,5°C Report des Weltklimarats.

Weiterlesen ...

Autor: Daniel Scholz
Tags: Klimapolitik



Im Moment warten alle auf die Ergebnisse des Berichts 2018. Dabei lohnt es gerade unterjährig, systematisch an Klimastrategie und verbundenen Themen weiterzuarbeiten.

Weiterlesen ...

Autor: Daniel Scholz
Tags: CDP



Zur Erfüllung Ihrer Verpflichtung zur Minderung von Treibhausgasemissionen der in Verkehr gebrachten Kraftstoffe können Verpflichtete im Jahr 2020 in begrenztem Umfang Upstream Emission Reductions (UERs) geltend machen.

Weiterlesen ...

Autor: Felix Nickel
Tags: EU-Emissionshandel



Nach Abschluss der Second Level Assessments liegt mittlerweile ein überarbeiteter Entwurf der Carbon Leakage Liste vor.

Weiterlesen ...

Autor: Thomas Mühlpointner
Tags: EU-Emissionshandel



Seit 2014 gilt in Mexiko für Emittenten in den Sektoren Energie, Industrie, Transport, Landwirtschaft, Abfall, Handel und Dienstleistungen eine Emissionsberichtspflicht.

Weiterlesen ...

Autor: Daniel Scholz
Tags: Emissionshandel



Einer nunmehr schon rund 15-jährigen Tradition folgend hatte FutureCamp für den 1. Oktober zu einer kostenlosen Fachtagung für unsere Kunden eingeladen. Referenten aus Bundes- und Landesministerien sowie Unternehmensvertreter nutzten die Fachtagung zum intensiven Austausch.

Weiterlesen ...

Autor: Roland Geres
Tags: EU-Emissionshandel



Mit gutem Beispiel voran!

Als Beratungsunternehmen in den Bereichen Klimaschutz, Umwelt- und Energiemanagement möchten wir beim Umgang mit natürlichen Ressourcen ein Vorbild sein. Daher erheben wir seit 2006 jährlich unseren Corporate Carbon Footprint, der alle Emissionsquellen unserer Geschäftsaktivitäten enthält.

Die Berechnung unseres unternehmensbezogenen CO2-Fußabdruckes zeigt uns auf, wo Einsparpotentiale sind. Auf dieser Grundlage setzen wir nach und nach verschiedene Maßnahmen zur stetigen Senkung unserer Emissionen um. Die (noch) nicht vermeidbaren CO2-Emissionen kompensieren wir jährlich mit hochwertigen Zertifikaten aus international anerkannten Klimaschutzprojekten.

Weiterlesen ...

Autor: Maresa Münsterer
Tags: CO2-Kompensation



Der Anstieg der CO2-Preise um zwei Drittel, weiter steigende Preisprognosen ab kommendem Jahr sowie geringere kostenlose Zuteilungen ab 2021 erfordern die Analyse der unternehmenseigenen CO2-Position sowie die Entwicklung einer CO2-Handelsstrategie.

Weiterlesen ...

Autor: Dominik Glock
Tags: EU-Emissionshandel



Die EU-Kommission hat gestern die vorläufige Carbon-Leakage-Liste (CL-Liste) für die vierte Handelsperiode veröffentlicht. Die Liste zählt insbesondere jene 44 Sektoren auf, von denen aufgrund ihrer Emissions- und Handelsintensität angenommen wird, einem erhöhten Abwanderungsrisiko ausgesetzt zu sein, solange der EU-Emissionshandel Kosten für Unternehmen im Zusammenhang mit dem Ausstoß von Treibhausgasen erzeugt, die außerhalb der EU nicht entstehen. Diese Sektoren erhalten eine kostenlose Zuteilung auf Basis der festgelegten Benchmarks.

Weiterlesen ...

Autor: Felix Nickel
Tags: EU-Emissionshandel