Inhalt dieses Seminars sind der Handel mit CO2-Zertifikaten und optimales CO2-Management im EU-Emissionshandel (EU-ETS). Sie lernen die Hintergründe und Einflussfaktoren der Marktentwicklung kennen. Darüber hinaus erlangen Sie Praxiswissen zur Entwicklung von Handelsstrategien, der Abwicklung von Handelsgeschäften und der Nutzung des Unionsregisters.

Schwerpunkte

  • EU-Emissionshandel in der 4. Handelsperiode
  • CO2-Marktentwicklung im EU-ETS: Preiseinflussfaktoren, Preisprognosen
  • CO2-Handel: Grundlagen Handelsgeschäfte, Einführung Handelsstrategien, Absicherungsstrategien, Carbon Management
  • Unionsregister


Termin

29.09.2022 | 09:30-15:30 FutureCamp Akademie, Aschauer Str. 30, 81549 München - Präsenzschulung


Teilnahmebedingungen

Im Teilnahmebetrag von 400 € zzgl. 19 % MwSt. sind die Tagungsunterlagen enthalten. Der Teilnahmebetrag ist nach Erhalt der Rechnung fällig. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Eine schriftliche Stornierung ist bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich. Danach wird die Hälfte des Teilnahmebetrags fällig. Gerne können Sie ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer benennen. Programmänderungen aus dringendem Anlass behalten wir uns vor.


Links

... weitere FC-Akademie Seminare
... zur Anmeldung


zurück zur Terminliste