Wir freuen uns, dass wir in bester Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen von Agora Energiewende, ecologic und dem Wuppertal Institut mit der Studie "Klimaschutzverträge für die Industrietransformation" einen konkreten Vorschlag zur Industrietransformation vorgelegt haben. Die Anfang dieser Woche veröffentlichte Studie hat viel mediale Resonanz erfahren und wir blicken der weiteren Diskussion gespannt entgegen. Denn nun – mit Fit for 55 und der Ampelkoalition werden die Weichen für die Industrietransformation gestellt.

Weiterlesen ...

Autor: Roland Geres
Tags: Industrietransformation



Eine Vielzahl von wichtigen regulatorischen Veränderungen ist auf dem Weg - viel Stoff für Diskussionen und intensive Auseinandersetzung.

Weiterlesen ...

Autor: Roland Geres
Tags: Klimapolitik



Roadmaps zur Klimaneutralität sind für Unternehmen wichtige Grundlagen für Entscheidungen. Das Jahr 2021 war und ist für uns auch durch die Arbeiten an Roadmaps geprägt. Viele Branchen und Unternehmen haben die Klimaschutzzeichen der Zeit erkannt – sei es aus innerer Überzeugung, in Reaktion auf Investoren- und Kundenanforderungen oder sehr stark gestiegenen Kosten für Treibhausgasemissionen oder umgekehrt die Aussicht auf neue Geschäftspotenziale und neue Technologien.

Weiterlesen ...

Autor: Roland Geres
Tags: Klimaneutralität



Am 14. Juli hat die EU-Kommission nach eigener Aussage das umfangreichste und ambitionierteste Programm zum Klimaschutz in der Geschichte der EU-Klimapolitik vorgelegt. Mit den Vorschlägen soll das erhöhte Emissionsreduktionsziel der EU für alle Sektoren erreicht werden.

Weiterlesen ...

Autor: Roland Geres
Tags: Klimapolitik



Für eine Einordnung des KSG ist ein Blick auf Europa geboten. Die im KSG nach dem Entscheid des Verfassungsgerichts schnell vorgenommenen Veränderungen nehmen vorweg, was auf Grund der neuen EU-Rechtslage absehbar ohnehin notwendig gewesen wäre.

Weiterlesen ...

Autor: Roland Geres
Tags: Klimapolitik



Im Auftrag des Vereins der Zuckerindustrie e.V. (VdZ) erstellte FutureCamp eine Roadmap, die in drei unterschiedlichen Technologieszenarien Wege für die Transformation der deutschen Zuckerindustrie in Richtung Treibhausgasneutralität bis 2050 beschreibt.

Weiterlesen ...

Autor: Roland Geres
Tags: Klimaneutralität



Nach breiter öffentlicher Konsultation und umfassender Folgenabschätzung (1) schlägt EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in der jährlichen „Rede zur Lage der Union" (16.9.) die Verschärfung des EU-Treibhausgasreduktionsziels bis 2030 von 40 % auf 55 % (ggü. 1990) vor: 'Mit -55 % erfüllen wir die Verpflichtung aus dem Pariser Abkommen, die Erderwärmung auf 2° bzw. besser noch 1,5° zu begrenzen und -55 % stellen einen wichtigen Zwischenschritt auf dem Weg zu einem klimaneutralen Europa bis 2050 dar. Ohne einen ehrgeizigen Reduktionspfad während der nächsten 10 Jahre, wird es für die kommenden Generationen sehr schwierig, das EU-Ziel der Treibhausgasneutralität bis 2050 zu erreichen.'

Weiterlesen ...

Autor: Roland Geres
Tags: Klimapolitik



Für den EID - Energie Informationsdienst erarbeitete Dr. Roland Geres den Gastbeitrag "Klimaschutz, Strukturwandel und Klimaneutralität in der energieintensiven Industrie". Lesen Sie den ganzen Artikel auf der Website des EID.

Weiterlesen ...

Autor: Roland Geres
Tags: Klimapolitik


Natürlich steht auch bei uns vieles im Zeichen der aktuellen und anhaltenden Krisensituation. Das ändert aber nichts daran, dass das Thema Klimaschutz auf der Agenda bleibt. Auch wenn heute nicht absehbar ist, wann „Klimaneutralität“ in der Tagespolitik wieder sehr präsent wird – klar ist, dass dies der Fall sein wird.

Weiterlesen ...

Autor: Roland Geres
Tags: Nachhaltigkeit



Aktuell setzen sich immer mehr deutsche Unternehmen ein Klimaneutralitätsziel. Ein Beispiel ist unser Kunde Lanxess mit dem Ziel bis 2040 klimaneutral zu werden. Der Carbon Footprint ist das Basisrüstzeug für das Ableiten solcher Klimaschutzziele und -strategien, damit Unternehmen ihren Beitrag zum 2 Grad Ziel des Pariser Klimaabkommens zur Beschränkung der globalen Erderwärmung messbar machen können.

Weiterlesen ...

Autor: Roland Geres
Tags: CO2-Kompensation